Tag-Archiv 'Oenologie'

Das Fachgebiet Mikrobiologie und Biochemie der Forschungsanstalt Geisenheim stellt seit mehreren Jahren mit dem „Geisenheimer Hefefinder“ der Weinbranche ein kostenloses Hilfsmittel zur Verfügung, um sich auf dem immer unübersichtlicher werdenden Markt kommerzieller Reinzuchthefen zurechtzufinden. Der Hefefinder kann kostenlos über die Internetadressen www.geisenheimer-hefefinder.de und www.hefefinder.de genutzt werden. Auch für den kommenden Jahrgang werden von manchen Firmen […]


Gesamtes Posting lesen »

    http://videos.arte.tv/de/videos/wein_eine_wissenschaft_fuer_sich-4267668.html   „Von ihrer Heimat in Anatolien und im Kaukasus zog die Weinrebe einst aus, um im Laufe der Jahrhunderte die ganze Welt zu erobern. Doch Mitte des 19. Jahrhunderts schien ihre Reise plötzlich zu Ende zu sein: Aus Amerika eingeführte Schädlinge wie die Reblaus oder Krankheiten wie echter und falscher Mehltau drohten, […]


Gesamtes Posting lesen »

Geschäftsführer Prof. Dr. Rainer Jung konnte wieder ein hochwertiges Tagungsprogramm präsentieren. Trotz der schon beginnenden Lese kamen zahlreiche Betriebsleiter aus ganz Deutschland und wurden mit interessanten Vorträgen belohnt. Die Betriebsleitertagung Weinbau und Kellerwirtschaft ist eine Tagung des Vereins zur Fortbildung auf dem Gebiet des Weinbaues und der Oenologie mit dem Schwerpunkt der Förderung der Lehre und Forschung auf […]


Gesamtes Posting lesen »


Gesamtes Posting lesen »

Ein Beitrag von Jelena Pecic, Wiesbadener Tagblatt „Die Studenten bearbeiten die von der Forschungsanstalt Geisenheim gestellten Weinberge und produzieren eigenen Wein. Sie destillieren selbst und führen eigene Analysen im Labor durch. Eigene Ideen einbringen Eine Aufgabe kann die Produktion eines Prämiumprodukts „Spätburgunder“ sein, erzählt Löhnertz, und erklärt gleichzeitig, dass die Studenten ihre eigenen Ideen und […]


Gesamtes Posting lesen »

15. März 2011 Geplant sind unter anderem Vorträge zum Thema Wein in Moderation und Weinbaupolitik, Proteinanalytik, Entstehung und Vermeidung mikrobieller Problemstoffe und Möglichkeiten der Fernerkundung zur Beurteilung physiologischer Parameter im Weinberg. Die Preisträger stellen danach kurz ihre Arbeiten vor. Am Nachmittag werden verschiedene Workshops zeitgleich angeboten. Abends findet nach einer Steinberg-Kellereiführung ein Abendessen mit Verkostung […]


Gesamtes Posting lesen »

Neue URL: www.betriebsleitertagung.de Am 07. September 2010 findet die diesjährige Betriebsleitertagung „Weinbau und Kellerwirtschaft“ im Gerd-Erbslöh-Hörsaal (HS 30) auf dem Campusgelände in Geisenheim statt. In diesem Jahr wird es ein sehr vielseitiges, aktuelles Tagungsprogramm mit Vorträgen aus allen im Weinbereich aktiven Fachgebieten der Forschungsanstalt Geisenheim geben! Mit Themen aus der Pflanzenernährung, Rebenzüchtung, dem Weinbau, Technik […]


Gesamtes Posting lesen »

Von Büdesheim aus in die Welt – Volker Schneider Ein Auszug aus dem Beitrag von Christine Tscherner aus der Allgemeinen Zeitung vom  30.11.2009: „WEINBAU Volker Schneider ist als Berater in Österreich, Portugal und den USA gefragt Er gilt unter Kennern als Koryphäe, ist in Weinbauländern der ganzen Welt gefragter Berater und forscht seit 30 Jahren im […]


Gesamtes Posting lesen »

Aus dem Wiesbadener Kurier: Geisenheim  18.07.2009 – GEISENHEIM (bm). Professor Monika Christmann, Leiterin des Fachgebiets Kellerwirtschaft an der Forschungsanstalt Geisenheim, ist weiterhin auf internationaler Ebene als Fachfrau hoch geschätzt. Sie wurde bei der Erneuerung des wissenschaftlichen Präsidiums der Internationalen Organisation für Rebe und Wein (OIV) in Paris zur Vorsitzenden der Kommission „Önologie“ gewählt. Dabei erhielt […]


Gesamtes Posting lesen »

Alle Oenologie-Projekte können am 5.& 6. September 2009 (Open Campus) im Foyer des Campus-Gebäudes betrachtet werden. http://blog.campus-geisenheim.de


Gesamtes Posting lesen »

Ältere Postings »