Kategorie-Archiv für 'Historie'

Historische Poskarte (farbig)

Königliche Lehranstalt für Obst- und Weinbau in Geisenheim im Rheinau


Gesamtes Posting lesen »

Dieses Dokument wurde uns zur Verfügung gestellt von Dr. Werner Hoffmann (alias Kakteen-Hoffmann)


Gesamtes Posting lesen »

Heute vor 40 Jahren setzte der erste Mensch seinen Fuß auf den Mond  –  der Triumph der modernen Technik! Die ersten Menschen betraten im Zuge der Mission Apollo 11 am 20. Juli 1969 (21. Juli 1969, 3.56 Uhr MEZ) den Mond. Fünf weitere bemannte Mondlandungen des Apollo-Programms fanden in den folgenden drei Jahren statt. „Ein kleiner Schritt für einen […]


Gesamtes Posting lesen »

Heinrich Eduard von Lade (* 24. Februar 1817 in Geisenheim im Rheingau; † 7. August 1904 ebenda) war ein deutscher Bankier, Gärtner und Pflanzenzüchter sowie Amateur-Astronom. Gründer der Geisenheimer Lehr- und Forschungsanstalt. Im Glück nicht jubeln, im Leid nicht klagen, das Unvermeidliche mit Würde tragen, das Rechte tun, am Schönen sich erfreuen, das Leben lieben […]


Gesamtes Posting lesen »

„Wer vor der Vergangenheit die Augen verschließt, wird blind für die Gegenwart.“.  Dr. Richard von Weizsäcker Eduard von Lade, der Gründer der Forschungsanstalt Geisenheim, war auch ein erfolgreicher „Hobby“-Astronom. Im Nachlass des Heimatdichters Rudolf Dietz (Hematmuseum Naurod) befindet sich ein Relief-Mondglobus, den er 1897 im Auftrag von Eduard von Lade aus Geisenheim modelliert hatte. Er zeigt […]


Gesamtes Posting lesen »

Mit diesem Siegel wurden in vergangener Zeit die Briefe der „Königlich Preussischen Lehranstalt“ versiegelt.


Gesamtes Posting lesen »


Gesamtes Posting lesen »

Am 2. Juni 1978 wurde Professor Dr. Helmut Dittrich feierlich als neuer Direktor der Forschungsanstalt Geisenheim eingeführt. Damalige Schlagzeile der Presse: „Die Zeit arbeitet gegen uns“. „Als dienstältester Professor der Forschungsanstalt hieB Professor Kalinke im Namen des  Direktoriums den Kultusminister Krollmann, Ministerialdirektor Kranxeis, die  Ministerialdirektoren Mitteidorf und Hoffmeister und in Vertretung des Hessischen Ministers  für […]


Gesamtes Posting lesen »

Das „Rheingau Echo“ ist ein regional sehr beliebtes Informationsorgan im Rheingau. Dort findet man u. a. auch die Geschichte der Institutionen am Campus Geisenheim im Laufe der Jahrzehnte dokumentiert. Es wäre ein wichtiges Nachschlagewerk, sofern man es aufgehoben bzw. archiviert hätte. Mein Rheingauer Kollege Dipl.-Ing. Hans-Joachim Karl, in Rüdesheim geboren und derzeit in Stephanshausen lebend, […]


Gesamtes Posting lesen »

Heute führte mich mein Weg kurz in das Büro des Direktors der Forschungsanstalt Geisenheim. Prof. Dr. Klaus Schaller war aber noch auf der Rückreise von Süd-Afrika,  wo er mit Prof. Dr. Otmar Löhnertz (Dekan und Fachgebietsleiter Bodenkunde u. Pflanzenernährung) und Prof. Dr. Manfred Großmann (Fachgebietsleiter Mikrobiologie) unter anderem Weingüter von ehemaligen Geisenheimern (Danie de Wet, De Wetshof Estate) besuchte. An der Wand […]


Gesamtes Posting lesen »

« Neuere Postings